Editorials

alle Meldungen
 

12. Juli 2016

„Gebahnte Wege weitergehen“. Dr. Dr. h.c. Wilhelm Hüffmeier

Am 12. Juli vollendet Dr. Dr. h.c. Wilhelm Hüffmeier sein 75. Lebensjahr. Er war bis 2006 Präsident von EKU und UEK, sowie von 2004 bis 2015 Präsident des Gustav-Adolf-Werks.


 

9. Juli 2016

Karl-Barth-Preis an Michael Welker verliehen. Michael Welker

Im Rahmen des XII. Internationalen Bonhoeffer-Kongresses in Basel hat am Samstag, 9. Juli, der Heidelberger Theologe Michael Welker den Karl-Barth-Preis der Union Evangelischer Kirchen (UEK) entgegengenommen.


 

11. Januar 2016

„Kultur und Identität“. Der Direktor der EFA A. Lindemann (2. v.r.) mit den neuen Mitgliedern (v.l.) B. Weidmann, R. Rausch und H. Poetschick

Über achtzig Wissenschaftler sind Mitte Januar in Berlin zusammengekommen: Durch aktuelle Entwicklungen und Debatten, insbesondere zu "Religion und Gewalt" und zur europäischen Finanz- und Migrationskrise, hatte das bereits vor zwei Jahren festgelegte Tagungsthema eine nicht vorhersehbare Aktualität gewonnen.


Pressemitteilungen

alle Meldungen
 

Die Union Evangelischer Kirchen in der EKD stellt sich vor

 
Die Union Evangelischer Kirchen in der Evangelischen Kirche in Deutschland (UEK) ist die Gemeinschaft protestantischer Kirchen unierten, reformierten und lutherischen Bekenntnisses in der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD). Sie verbindet diese Kirchen in ihrer Vielfalt mit dem Ziel, die Einheit der EKD zu stärken.

 

weitere Informationen


Kirchliches Recht und Gesetzgebung in der UEK

 
Einheitliche Dienst-, Arbeits-, Besoldungs- und Ausbildungsbestimmungen in den Mitgliedskirchen sind Basis und Ziel der kirchenrechtlichen Arbeit in der UEK. Die UEK setzt sich darüber hinaus für eine weitergehende Rechtseinheit in der gesamten EKD ein.

 

weitere Informationen



erweiterte Suche