Union Evangelischer Kirchen

Zusammenschluss unierter, reformierter und lutherischer Kirchen

Aktuelles

Altartafel (Retabel) aus dem 15. Jahrhundert

Dreifaltigkeitsaltar von Berlin nach Danzig zurückgekehrt

Freitag, 10. Juni 2022

Die Rückkehr von zwei wertvollen Kunstgegenständen aus dem Mittelalter feiert die St. Marienkirche im polnischen Danzig/Gdańsk gemeinsam mit der Stadt am Samstag, 11. Juni. Die Altartafel (Retabel) und der Altarsockel (Predella) aus dem 15. Jahrhundert bilden zusammen einen Dreifaltigkeitsaltar.

Katherine Sonderegger

Die UEK verleiht den Karl-Barth-Preis 2022 an Katherine Sonderegger

Montag, 14. März 2022

Die Union Evangelischer Kirchen in der EKD (UEK) verleiht den Karl-Barth-Preis der UEK im Jahr 2022 an die US-amerikanische Theologin Katherine Sonderegger. Katherine Sonderegger ist Professorin für Systematische Theologie am Virginia Theological Seminary.

Tagung 'Klimwandel und Gesellschaft'

Klimawandel und Gesellschaft

Mittwoch, 22. Dezember 2021

Die Jahrestagung 2022 der Evangelischen Forschungsakademie findet erneut online statt. Vom 7. bis zum 9. Januar 2022 veranstaltet die Evangelische Forschungsakademie (EFA) ihre 147. Tagung, diesmal zum Thema „Klimawandel und Gesellschaft“.

Berliner Dom, Dach, Copyright: xxx, iStock

Gemeinsam evangelisch

Lernen Sie die Ereignisse und Personen kennen, die die UEK in über 200 Jahren geprägt haben.

Geschichtliche Dokumente

Viele der einschneidenden Wendepunkte unierter, reformierter und lutherischer Kirchen wurden durch Verträge und Bekenntnisse markiert. Auf dieser Seite können Sie die prägensten Dokumente der unierten Geschichte einsehen.

Geschichtsträger

Die Persönlichkeiten, die die Union zwischen Lutheranern und Reformierten besonders geprägt haben, stellen wir Ihnen auf dieser Seite vor.